Manfred Kolbe 
  08:37 Uhr | 15.08.2018 Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum | Datenschutz    
Bundestag
07.05.2009, 19:00 Uhr Übersicht | Drucken

Manfred Kolbe spricht über Finanz- und Wirtschaftskrise vor dem CDU Kreisverband Friedrichshain-Kreuzberg




Foto
Manfred Kolbe MdB trägt in engagierter Rede die Ursachen für die Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 vor.
Berlin-Kreuzberg, Restaurant \"Glashause\" - Am Donnerstag, den 07. Mai 2009 sprach der Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe (CDU) vor Mitgliedern des CDU Kreisverbandes Friedrichshain-Kreuzberg zur aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise.

Hierbei ging Kolbe zunächst auf das steige Auf und Ab in der Wirtschaft ein. Anschließend gab er einen kurzen Exkurs auf die Wirtschaftskrise von 1929 und erläuterte warum die jetztige Krise nicht mit dieser zu vergleichen ist. In seinen weiteren Ausführungen schilderte Kolbe die Ursachsen und Zusammenhänge der Finanzkrise und legte dar, warum die Immobilienkrise der USA die ganze Welt erreichte. Abschließend gab Kolbe einen Ausblick auf künftige Entwicklungen.

Mit einer sehr sachlichen und kritischen Diskussion verabschiedete sich Kolbe nach gut 2 Stunden von den CDU Mitgliedern aus Friedrichshain-Kreuzberg.

Wer als Verein, Verband oder Institution gerne auch einmal mit Manfred Kolbe über die Finanz- und Wirtschaftskrise ins Gespräch kommen möchte, brauch hierzu über den Menüpunkt "Kontakt" einfach nur Kontakt mit dem Abgeordneten aufnehmen.


 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

© Manfred Kolbe | Realisation: Sharkness Media 0.05 sec. | 16816 Views