Manfred Kolbe 
  23:24 Uhr | 23.11.2017 Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum    

Reden, Erklärungen, Anfragen
28.06.2013, 11:24 Uhr

Erklärung von Manfred Kolbe, MdB zur Einführung des Ehegattensplittings für gleichgeschlechtliche Paare

Foto
Erklärung zur Abstimmung nach § 31 Abs. 1 Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages über das Gesetz zur Änderung des Einkommensteuergesetzes in Umsetzung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes vom 7. Mai 2013 - Drs. 17/13870, 17/... – (Ehegattensplitting auch für eingetragene Lebenspartnerschaften)



weiter
13.06.2013, 21:51 Uhr

Rede von Manfred Kolbe zur europäischen Bankenaufsicht bzw. Bankenunion



weiter
24.04.2013, 16:35 Uhr

Rede in der Aktuellen Stunde zum Steuerabkommen mit Schweiz



weiter
18.04.2013, 15:28 Uhr

Rede in der Aktuellen Stunde "Bekämpfung der Steuerhinterziehung"



weiter
19.07.2012, 18:00 Uhr

Abstimmung zu Spanien-Hilfen

Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag, den 19. Juli 2012 über den Antrag der spanischen Regierung auf finanzielle Unterstützung des spanischen Finanzsektors beraten und abschließend entschieden. Der nordsächsische Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe lehnte diese Hilfen.



weiter
29.06.2012, 22:45 Uhr

Erklärung zur Abstimmung - ESM und Fiskalpakt

Der Deutsche Bundestag hat heute in 2./3. Lesung über den Europäischen Stabilitätsmechanismus und den Fiskalvertrag abgestimmt. Der Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe hat mit "Nein" gestimmt. Seine Gründe können sie in der nachfolgenden gemeinsamen Erklärung zur Abstimmung lesen.

weiter
14.06.2012, 19:00 Uhr

Erklärung zur Abstimmung Nachtragshaushalt

Im Rahmen der Beratungen zum Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) hat der Deutsche Bundestag heute auch über den Nachtragshaushalt 2012 beschlossen. Da dieser eine Bareinlage für den ESM vorsieht konnte der Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe nicht zustimmen. Seine ausführliche Begründung können sie in der gemeinsamen Erklärung zur Abstimmung mit dem Abgeordnetenkollegen Klaus-Peter Willsch (CDU) erlesen.

weiter
27.02.2012, 17:31 Uhr

Ablehnung 2. Griechenland-Rettungspaket

Am heutigen Montag hat der Deutsche Bundestag über das sog. 2. Griechenland-Rettungspaket beraten und abgestimmt. Der Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe (CDU) hat gegen weitere Kreditbürgschaften an die Hellenische Republik gestimmt. Seine Beweggründe können Sie in seiner Erklärung zur Abstimmung nachlessen. Informationen zum Griechenlandrettungspaket erhalten sie auf den Internetseiten des Bundesfinanzministeriums.

weiter
07.07.2011, 22:00 Uhr

2./3. Lesung interfraktioneller Antrag "Heimkindern helfen"

Am Donnerstag, den 07. Juli 2011 wurde der Antrag "Opfern von Unrecht und Misshandlungen in der Heimerziehung wirksam helfen" der demokratischen Fraktionen CDU/CSU, FDP, SPD und Bündnis90/ Die Grünen  in 2. / 3. Lesung im Deutschen Bundestag beraten und beschlossen.

Manfred Kolbe zeigte in seiner Rede die Zustände in den DDR-Heimen auf und forderte eine zeit- und systemgleiche Entschädigungslösung wie für die Heimkinder-West. Das Video der Rede sowie den Auszug aus dem Protokoll können Sie hier nachvollziehen:


weiter
10.06.2011, 12:00 Uhr

Keine Unterstützung für weitere Griechenland-Hilfen

Der Deutsche Bundestag hat heute über weitere finanzielle Hilfen für Griechenland beraten. Der Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe (CDU) lehnt diese, wie auch weitere Euro-Rettungspakete, weiterhin ab. In der unten aufgeführten Erklärung zur Abstimmung hat er gemeinsam mit anderen Abgeordnetenkollegen, seine Gründe näher dargelegt.

weiter
Suche
     
Nachrichten-Ticker
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

© Manfred Kolbe | Realisation: Sharkness Media 0.37 sec. | 16175 Views