Manfred Kolbe 
  11:10 Uhr | 24.03.2017 Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum    

Oschatz
03.08.2012, 16:52 Uhr Übersicht | Drucken

Ein Jahr als Austauschschülerin in Chicago

Fanny Lehmanns Begeisterung ist spürbar, fast greifbar, wenn sie von ihren Erlebnissen während ihres Gastaufenthaltes in Chicago berichtet.



Foto
Manfred Kolbe und Fanny Lehmann nach ihrem Gespräch.
Oschatz - Sie hatte das große Glück, durch das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) des Deutschen Bundestages ein Jahr lang in einer amerikanischen Familie zu leben, Freundschaften zu schließen und die dortige Schule zu besuchen. Diese Erfahrungen haben Fanny Lehmanns Wissen über das Leben in Amerika erweitert, aber ebenso den Blickwinkel auf ihr Heimatland verändert. „Das hiesige Gesundheitssystem ist einfach Spitze, da gibt es in Amerika noch einen großen Handlungsbedarf!“ Manfred Kolbe, MdB freut sich über diese Einschätzung, denn nicht Jeder in unserem Land ist der gleichen Meinung. Beide trafen sich in Oschatz, damit Fanny von Ihrem PPP-Aufenthalt berichten konnte.

Mit herzlichen Worten verabschiedete der Abgeordnete Fanny Lehmann und wünschte ihr einen erholsamen und interessanten Urlaub.

Den Artikel der Oschatzer Allgemeinen Zeitung, welcher über die begrüßung berichtete, finden sie unten stehend.




Zusatzinformationen zum Download
OAZ vom 11. Augst 2012
 
Suche
     
Nachrichten-Ticker
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

© Manfred Kolbe | Realisation: Sharkness Media 0.40 sec. | 21183 Views