Manfred Kolbe 
  11:18 Uhr | 24.03.2017 Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum    
Eilenburg
08.12.2010, 10:00 Uhr Übersicht | Drucken

B 87 Ortsumgehung Eilenburg

Vor dem Bau der B 87 fuhren täglich über 30.000 Fahrzeuge durch Eilenburg. Abgasgestank und Lärm dominierten die Innenstadt.



Foto
Die Verlängerung der Ortsumfahrung Eilenburg
Endlich am 8. Dezember 2010 erfolgte dann nach langem Kampf die Freigabe der 5,8 Kilometer langen Umgehung. Damit erfolgte auch eine Verkürzung der Wegstrecke zur Autobahn und nach Leipzig um ca. drei Kilometer und gut 10 Minuten.

Manfred Kolbe hatte sich stets für die B 87 eingesetzt und tut es noch heute. Es ist für die Entwicklung einer Region von unschätzbarem Wert, ja eine Grundvoraussetzung eine gute und starke Verkehrsinfrastruktur zu haben.




 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

© Manfred Kolbe | Realisation: Sharkness Media 0.33 sec. | 11671 Views