Manfred Kolbe 
  06:20 Uhr | 25.11.2017 Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum    

Schkeuditz
14.08.2010, 14:00 Uhr Übersicht | Drucken

Manfred Kolbe beim Biedermeier – Strandfest in Hayna

Am Samstag, dem 14. August flanierten wieder wunderschön gekleidete Damen und Herren anlässlich des Biedermeierstrandfestes am Haynaer Ufer des Schladitzer Sees.


Foto
Manfred Kolbe und weitere Ehrengäste beim Betrachten des Modells des künftigen Schladitzer Sees.
Der Haynaer Strandverein versetzte zum zweiten Mal den Schladitzer See in eine andere Zeitepoche.
Süße Klänge der Neuen Krostitzer Chorgemeinschaft empfingen die ersten Besuche. Die nachfolgende Biedermeiermodenschau „ So charmant“ gab einen detallierten Eindruck in die damalige Modewelt und weitere Aktionen wie das Marionettentheater für Kinder und Erwachsene, die nostalgische Schiffsschaukel gleich am Eingang, der Hochradfahrer, der bekannte Schaufelraddampfer und natürlich die „Queen Hayna“ versetzten die Besucher zurück in die Epoche zwischen 1815 und 1848.
Am Nachmittag füllten Pauken und Trompeten des Westsächsischen Sinfonieorchester mit ihrer prächtigen Johann-Strauß- Gala die Strandluft.
    
Manfred Kolbe, Rolf Seidel MdL und der OBM Jörg Enke mussten dann beim Queen-Hayna-Wettlauf mitmachen. Bei diesem Turnier traten Vertreter aus Politik gegen Prominente der lokalen Kulturszene an. Ziel war es, die „Queen Hayna“ 25 Meter durch das Wasser zu befördern und das möglichst schnell. Am Ende war das Team Politik mit einer Minute und sieben Sekunden genau zehn Sekunden schneller als das andere Team. Gefeiert haben Gewinner und Verlierer jedoch gemeinsam.

Mit 400 Besuchern an dem Tag war Christoph Zwiener der Chef des Strandvereins sehr zufrieden. Auch Manfred Kolbe wird i nächsten Jahr wieder anwesend sein.


Suche
     
Nachrichten-Ticker
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

© Manfred Kolbe | Realisation: Sharkness Media 0.67 sec. | 19134 Views